Gruppe
Berufsbildung
Logistiker/-in EFZ (Fachrichtung Lager)

Berufsprofil
Während der 3 Lehrjahre werden den Lernenden die folgenden Aufgaben vermittelt: Empfangen, Messen und Wiegen von Rohstoffen und Waren, Bedienen von Hebevorrichtungen, Beladen und Entladen von Lastwagen, Lagerhaltung, Vorbereitung der Bestellungen, Erstellen von Begleitdokumenten, Anwendung moderner Computeranwendungen.

Ausbildung
Die Lehre dauert 3 Jahre mit jeweils 1 Tag Schule pro Woche in Bulle und 20 spezifischen Ausbildungstagen zum Thema "Lager".
Unterrichtete Fächer: Grundkenntnisse der Logistik, Beschaffung, Lagerhaltung, Verpackung und Versand von Waren, Informatik, Allgemeinbildung.

Anforderungen
Abgeschlossene obligatorische Schulpflicht, mathematische Begabung, gutes Gedächtnis, Interesse für Technik und Transport. Dynamische Persönlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Handfertigkeit, logische und analytische Denkweise. Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit.

designed & powered by essencedesign